Offenheit ist unser Antrieb

Wir begleiten Unternehmen dabei, die Stärken von Open Business, Open Innovation und Open Technology strategisch und wertschöpfend im Geschäftsmodell zu nutzen.

 

Im digitalen Zeitalter benötigen wir neue Formen der Zusammenarbeit. Arbeitsplätze werden flexibler, Informationen und Wissen sind wesentliche Rohstoffe und die Innovationsgeschwindigkeit steigt stetig. Wir erforschen gemeinsam mit Unternehmen das Potential der neuen Arbeitswelt, erarbeiten Best Practices in HR Analytics, entwickeln neue Geschäftsmodelle und unterstützen Startups.

Führende Innovation entsteht heute nicht mehr allein aus eigener Kraft, sondern findet über offene Organisationsgrenzen hinweg im laufenden Dialog mit Kunden, Partnern, Mitbewerbern, Communities und externen Experten statt. Wir unterstützen und begleiten, um daraus entscheidende Wettbewerbsvorteile gegenüber klassisch geschlossenen Geschäftsmodellen zu entwickeln.

Technologie bestimmt ganz wesentlich unsere Geschäftsprozesse und begleitet eng unseren Alltag. Dabei gewinnen offen verfügbare Blaupausen für Hardware, Software & Wissen sowie offene Schnittstellen für einen ungehinderten Austausch von Daten an Relevanz. Wir helfen dabei, gezielt auf Interoperabilität, Unabhängigkeit, Transparenz, Sicherheit, Privatsphäre und offene Standards zu setzen.

02.07.2017

Maker.con

kein Ort angegeben

26.06.2017

Startup Festival

Coworking Space Nürnberg
18.05.2017

OpenUp Camp

Z-Bau, Nürnberg
15.05.2017

Nürnberg Web Week

kein Ort angegeben

01.12.2016

Ludwig-Erhard-Symposium

Lange Gasse 20, 90403 Nürnberg
18.11.2016

Software Engineering Camp

Erlangen (Tennenlohe)
25.10.2016

Open Space Neue Arbeit

Design Offices, Nürnberg
05.10.2016

Startup Weekend

Coworking Nürnberg

Alle Termine

Come in - we are open!

Mitglieder der openBIT sind Teil einer Gemeinschaft von Vordenkern und Innovatoren, deren Denken und Handeln auf Offenheit begründet sind. Wir fördern gemeinsame Zusammenarbeit, bieten eine offene Plattform für innovative Wege und marktverändernde Ideen und unterstützen dabei, um Geschäftsmodelle in Richtung Offenheit weiterzuentwickeln.

 

Offene Ökosysteme

Im Vergleich zu geschlossenen proprietären Angeboten bietet der Aufbau von offenen Ökosystemen entscheidende Vorteile: unabhängige Dritte können sich der Zusammenarbeit anschliessen, positionieren sich über ihre besonderen Stärken und verbessern mit ihrem Beitrag das System als Ganzes.

Gleichzeitig wird der Wettbewerb zwischen allen Beteiligten gefördert und so die Innovationskraft und Taktrate des Systems im Vergleich zu einer geschlossenen Entwicklung deutlich erhöht.

Anwenderkonsortien

Wir begleiten beim Aufbau von Anwenderkonsortien auf Basis von gemeinsamer Open Source Software Entwicklung – von der Konzeption über die Umsetzung bis zur Markteinführung:

Startup Weekend: Startup Foundation steht Gründern zur Seite

In nur wenigen Tagen von der Idee bis zur Gründung! Das Startup Weekend Nürnberg ist eine für jeden Interessierten, fünftägige Ad-hoc-Un-Konferenz mit dem Ziel einer Unternehmensgründung. Dabei bilden sich Teams zu den am ersten Tag eingebrachten Ge… weiterlesen

STARTUP WEEKEND NÜRNBERG 2016

Wir starten im Herbst 2016 eine Extended-Version des Startup Weekends Nürnberg. Das heißt: nochmal mehr Workshops und Vorträge, rund um das Thema Unternehmensgründung! (mehr …)… weiterlesen

Weitere aktuelle Blogbeiträge

Trends und Themen

Neben vielen Bausteinen, die wir für unsere Aktivitäten nutzen, gibt es eine ganze Bandbreite von innovativen Trends und Themen, die uns antreiben und deren Weiterentwicklung uns am Herzen liegt. Zu jedem dieser Themen gibt es im Netzwerk der openBIT einen Ansprechpartner und wir sind jederzeit offen für weitere Impulse und Ideen!
  • Coworking
    (flexible Arbeitsplätze innerhalb einer innovativen Community)
  • Crowdfunding
    (Alternative Finanzierungsform durch viele einzelne Personen)
  • FabLab
    (Offenes High-Tech Werkstatt für innovative Produktionsverfahren)
  • Gamification
    (Anwenden von Spielmethoden auf Probleme in der realen Welt)
  • Open Access
    (freier Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen)
  • Open Education
    (offene, frei verfügbare Lernmaterialien und -plattformen)
  • Open Hardware
    (lizenzkostenfreie Baupläne für offene Hardware)